Homepage
Flag Andorra

Andorra

Geographie

Einwohnerzahl

Regierung

Wirtschaft

Energie

Telekommunikation

Transport

Streitkräfte

Principat d’Andorra
Fürstentum Andorra
Flagge Andorras
Wappen Andorras
FlaggeWappen
Wahlspruch: Virtus Unita Fortior
(lateinisch für Vereinigte Tapferkeit ist stärker)
AmtsspracheKatalanisch
HauptstadtAndorra la Vella
Staatsformparlamentarische Monarchie
StaatsoberhauptKofürsten
Bischof Joan Enric Vives i Sicília
Französischer StaatspräsidentFrançois Hollande

vertreten durch
Josep Maria Mauri[1]
Thierry Lataste

RegierungschefAntoni Martí Petit
Fläche468 km²
Einwohnerzahl76.098 (2013)[2]
Bevölkerungsdichte162 Einwohner pro km²
Bevölkerungs­entwicklung +1,09 %[3](2013)
Bruttoinlandsprodukt nominal (2009)3,8 Mrd. US$ (148.)[4]
Bruttoinlandsprodukt pro Einwohner45.498 US$ (12.)[4]
Human Development Index 0,830 (37.)[5]
WährungEuro (EUR) (unilateral eingeführt, seit 2014 an der Europäischen Währungsunion beteiligt)
Unabhängigkeit8. September 1278
(als Lehnsstaat)

14. März 1993
(als souveräner Staat[6], Verfassung)

NationalhymneEl Gran Carlemany
ZeitzoneUTC+1MEZ
UTC+2MESZ (März bis Oktober)
Kfz-KennzeichenAND
ISO 3166AD, AND, 376
Internet-TLD.ad
Telefonvorwahl+376
AndorraAtlantikMittelmeerSpanienFrankreichÖsterreichBelgienBulgarienRepublik ZypernTschechienDeutschlandDänemarkDänemarkEstlandSpanienFinnlandFrankreichFrankreichVereinigtes KönigreichVereinigtes KönigreichGriechenlandGriechenlandUngarnIrlandItalienItalienItalienLitauenLuxemburgLettlandNiederlandePolenPortugalRumänienSchwedenSlowenienSlowakeiIslandMontenegroMazedonienKroatienTürkeiTürkeiMaltaSerbienDänemarkDänemarkNorwegenNorwegenIsle of ManGuernseyJerseyAndorraMonacoSchweizLiechtensteinVatikanstadtSan MarinoAlbanienKosovoBosnien und HerzegowinaMoldawienWeissrusslandRusslandUkraineKasachstanAbchasienSüdossetienGeorgienAserbaidschanAserbaidschanArmenienIranLibanonSyrienIsraelJordanienSaudi-ArabienIrakRusslandTunesienAlgerienMarokkoAndorra in Europe (zoomed).svg
Über dieses Bild
SpanienFrankreichOrdinoLa MassanaCanilloEncampAndorra la VellaSant Julià de LòriaEscaldes-EngordanyAdministrative Gliederung Andorras: die sieben Pfarreien
Über dieses Bild
Administrative Gliederung Andorras: die sieben Pfarreien
Andorra topographic map-de.svg

Quelle: CIA World Factbook - Version März 31, 2015


Homepage | Info | Suche

© 2015 IndexMundi. Alle Rechte vorbehalten