Landkarte > Ärztedichte - Afrika

Loading map...

Definition: Dieser Eintrag gibt die Anzahl der Ärzte (Ärzte), einschließlich Allgemeinmediziner und Fachärzte, pro 1000 Einwohner an. Ärzte sind definiert als Ärzte, die Krankheiten, Krankheiten, Verletzungen und andere körperliche und geistige Beeinträchtigungen beim Menschen durch Anwendung der modernen Medizin untersuchen, diagnostizieren, behandeln und verhindern. Sie planen, überwachen und evaluieren auch Pflege- und Behandlungspläne anderer Gesundheitsdienstleister. Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass weniger als 2,3 Gesundheitspersonal (nur Ärzte, Krankenschwestern und Hebammen) pro 1.000 Patienten nicht ausreichen würden, um den Bedarf an medizinischer Grundversorgung zu decken.

Beschreibung: Die hier angezeigte Karte zeigt, wie Ärztedichte von Land zu Land variiert. Der Farbton des Landes entspricht der Größe des Indikators. Je dunkler der Farbton, desto höher der Wert.

Quelle: CIA World Factbook - Version Januar 1, 2018

Siehe auch: Ärztedichte Balkendiagramm

 

LandÄrztedichte (Ärzte / 1.000 Einwohner)Jahr
Demokratische Republik Kongo92009
Sudan32014
Libyen22014
Mauritius22014
Tunesien22014
Algerien12007
Seychellen12012
Ägypten12014
Südafrika12015
Marokko12014
Nigeria02009
Botsuana02012
Namibia02007
Kap Verde02011
Dschibuti02014
Kenia02013
Sambia02012
Swasiland02009
Benin02013
Angola02009
Côte d'Ivoire02008
Madagaskar02012
Mauretanien02009
Kongo02007
Gambia02008
Ghana02010
Mali02010
Guinea-Bissau02009
Kamerun02010
Simbabwe02011
Ruanda02010
Togo02008
Senegal02008
Mosambik02013
Zentralafrikanische Republik02009
Burkina Faso02012
Tschad02013
Äthiopien02009
Somalia02014
Tansania02012
Niger02008
Malawi02009
Sierra Leone02010
Liberia02008